Kontakt | Impressum & Trademark | Deutsch

Konferenz-Software für Microsoft® Windows® Betriebssysteme

Wenn Sie an einer OpenSpace-Online® Konferenz teilnehmen möchten, benötigen Sie die einfach zu installierende OpenSpace-Online® Konferenz-Software.

Konferenz-Software zum kostenlosen Download:

Deutsche Version  OpenSpace-Online® Konferenz-Software 3.0.3

Englische Version  OpenSpace-Online® Conference-Software 3.0.3

 

Lauffähige Versionen:
WIN 9x | Me | NT | 2000 | XP | Vista | 7x | 8x

Letztes Update:2013-10-09

Größe: 13 Mb

Kurz-Anleitung:
Die Software wird durch einen einfachen Doppelklick schnell installiert und ist anschließend funktionsbereit. Für ausführlichere Informationen schauen Sie bitte in die
link Installationshilfe für Windows-User

Auf dieser Seite finden Sie alle notwendigen Informationen zum Download der Konferenz-Software und Hinweisen zu den technischen Voraussetzungen.

 

Falls Sie schon einmal an einer OpenSpace-Online® Konferenz teilgenommen haben, achten Sie bitte darauf, dass Sie nur die aktuelle Software-Version nutzen. Die Teilnahme mit älteren Software-Versionen ist nicht möglich!

 

Um sicherzustellen, dass Sie teilnehmen können, empfehlen wir die OpenSpace-Online® Konferenz-Software so früh wie möglich zu installieren und den integrierten Verbindungstest zu unserem Konferenz-Server durchzuführen. Dieser Verbindungstest ist insbesondere dann zu empfehlen, wenn Ihr Computer in ein (Firmen-) Netzwerk integriert ist und/oder hinter eine Firewall, Proxy-Server oder ähnlichen Systemen betrieben wird. Normalerweise ist die technische Vorbereitung ein einfacher Vorgang, der nur wenige Minuten in Anspruch nimmt.

 

Bitte gehen Sie wie folgt vor:
  1. Stellen Sie eine stabile Internet-Verbindung her (Hinweis: Mobile Internet-Verbindungen, z.B. UMTS, GPRS, u.a., können in Einzelfällen zu Problemen führen, siehe auch Technische Voraussetzungen).
  2. Konferenz-Software herunterladen.
  3. Konferenz-Software komplett installieren.
  4. Konferenz-Software starten. Anschließend sehen Sie auf der Oberfläche der Konferenz-Software am unteren Rand (siehe blaue Leiste) einen Button "VERBINDUNGS-TEST". Klicken Sie auf diesen Button und anschließend auf den Button "Test starten" um zu prüfen, ob eine Verbindung zu dem Konferenz-Server hergestellt werden kann.
  5. Wenn eine Verbindung zum Konferenz-Server hergestellt werden konnte, haben Sie Ihre technische Vorbereitung erfolgreich abgeschlossen.
  6. Loggen Sie sich rechtzeitig vor Konferenzstart mit Ihrem persönlichen Benutzer-Kennwort und dem Verschlüsselungs-Kennwort der Konferenz (beide Kennwörter erhalten Sie vom Veranstalter der Konferenz) ein.

Sollte der VERBINDUNGS-TEST nicht erfolgreich verlaufen sein (es konnte keine Verbindung zum Konferenz-Server hergestellt werden), empfehlen wir ausdrücklich, rechtzeitig vor der geplanten Konferenzteilnahme, Kontakt mit Ihrem IT-Administrator aufzunehmen. Innerhalb der OpenSpace-Online® Konferenz-Software (siehe "Einstellungen" in der blauen Leiste) können Proxy-Server Einstellungen vorgenommen werden, so dass in der Regel auch Organisationen mit umfangreichen Firewalls diese Software nutzen können.

 

Wenn Sie Fragen zu diesem Bereich haben, können Sie uns eine eMail an folgende Adresse senden: support@OpenSpace-Online.com